EinTellerHeimatWestend_DieHerberge_FilmDort, wo vieles anfing, wo wir von „Die Herberge“ immer gern zu Gast waren und viele schöne neue Freundschaften knüpften, da, wo Gastfreundschaft wie in unserem Film durch den Magen geht:
Am 24. März 2018 sind wir zu Gast bei Ein Teller Heimat – Westend. Diesmal in der Gollierstraße 55, München, in den Räumen der Auferstehungskirche.
Gemeinsam kochen ab 14:00.
Decken, Tee trinken und ratschen ab 17:00
Lecker gemeinsam Essen ab 19:00.
– Eintritt frei, Spenden für das Essen willkommen.
 
Damit niemand verhungert freut sich das Orga Team über eine kurze Anmeldung: eintellerheimatwest@icloud.com.
Schon Mitte der Woche ist „Die Herberge“ zu Gast in Fürstenfeldbruck, das sich an den  Internationalen Wochen gegen Rassismus beteiligt. Die Süddeutsche Zeitung schreibt hier zu dem Abend mit vollem Programm rund um „Die Herberge“ in Bruck.

Eintritt frei! – Um Anmeldung wird gebeten unter http://www.kino-ffb.de oder unter doreen.hoeltl@fuerstenfeldbruck.de

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Rahmenprogramm im Lichtspielhaus FFB:
16:30 Uhr: Einlass mit kurzer Begrüßung
16:35 Uhr:
– Diashow einer Bilder-Ausstellung
– Kurzfilm „Die Herberge“, dazu Gespräch mit der Filmemacherin Susanne Kurz
17:30 Uhr: Kurzlesung von Jugendlichen des Vereins Turmgeflüster, Bücherausstellung
18:00 Uhr: Filmvorstellung: Almanya

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s